Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Regionalspezifische Umweltthemen

Auf der 73. Umweltministerkonferenz am 13. November 2009 in Saarbrücken gab es
einen mündlichen Bericht über wichtige europäische Umweltthemen, der durch die
Umweltministerinnen, -minister, -senatorinnen und -senatoren der Länder zur Kenntnis
genommen und beschlossen worden ist.
Außerdem haben sich die Länder verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass regionalspezifische Umweltaspekte rechtzeitig in den Diskussionsprozess auf Länderebene
und in die AG Umwelt eingebracht werden.

Ich frage die Landesregierung:

  1. Welche wichtigen europäischen Umweltthemen sind durch die Umweltministerinnen,
    -minister, -senatorinnen und -senatoren der Länder dabei herausgearbeitet
    worden und welche Betroffenheit und Verantwortlichkeit ergibt sich daraus
    schwerpunktmäßig für die einzelnen Länder?
  2. Welche Umweltaspekte sind aus der Sicht der Landesregierung schon jetzt für das
    Land Sachsen-Anhalt als regionalspezifisch zu bewerten?