Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Der gemeinsame Einsatz war erfolgreich – endlich barrierefreier Zugang zum Bahnsteig Ilsenburg

Freuten sich über den Personenaufzug: André Lüderitz, Dr. Werner Markgraf (NASA), Jobst Paul (DBAG) und Bürgermeister Dennis Loeffke
Übergabe des Personenaufzuges auf dem Bahnhof Ilsenburg

Das Schneetreiben auf dem Ilsenburger Bahnhof konnte die gute Stimmung der Gäste, die zur Übergabe des Personenaufzuges erschienen waren, nicht trüben.
Zu lange hatte man auf die Fertigstellung des barrierefreien Umbaus gewartet. Viele Ilsenburger hatten sich aktiv für den Bau des Fahrstuhles eingesetzt. Auch André Lüderitz kümmerte sich bei Bauminister Dr. Dähre, bei der NASA und bei der DB AG um dieses Vorhaben. Gemeinsam mit Altbürgermeister Wilfried Obermüller ließ André Lüderitz keine Gelegenheit aus, das Projekt voranzubringen.
Am 23.02.2010 konnte Bürgermeister Dennis Loeffke nun in Anwesenheit von Herrn Jobst Paul (Konzernbevollmächtigter der DB AG) und Herrn Dr. Werner Markgraf (NASA) das rot-weiße Band durchschneiden und den Aufzug eröffnen.
Symbolkraft erhielt die Übergabe auch dadurch, dass der erste Nutzer ein Ilsenburger Einwohner war, der auf den Rollstuhl angewiesen ist und sich persönlich für den Personenaufzug stark gemacht hatte.